Häftling gestorben und reanimiert. Lebenslange Haftstrafe vorbei?

  • Moin Zusammen.


    Interessantes Thema :

    "Ein Häftling, der gestorben ist und reanimiert wurde, behauptet, das seine lebenslange Haftstrafe theoretisch beendet sein"


    Was meint ihr dazu?


    Wie ich finde ein interessanter Ansatz :grinning_face:

    Standort --> Ostfriesland


    UKW & DAB(+) -->

    Sony XDR-S41D | Pioneer DEH-X6500DAB & X6700| Panasonic SA-PMX70B | Panasonic RF-D10 EG-W| Soundmaster UR 170 WE | LG Stylus 2 | Grundig GBT Band


    ++ Facebook ++


  • Haha ja genau :beaming_face_with_smiling_eyes:


    Aber bei der Rente die man dann später bekommt ist das sowieso fast so wenig, wie gar nix bekommen. Von daher kein Verlust. Er hat dann immerhin noch die gemütlichen Windeln und braucht sich nie wieder Gedanken um Stuhlgang machen :grinning_face:

    Standort --> Ostfriesland


    UKW & DAB(+) -->

    Sony XDR-S41D | Pioneer DEH-X6500DAB & X6700| Panasonic SA-PMX70B | Panasonic RF-D10 EG-W| Soundmaster UR 170 WE | LG Stylus 2 | Grundig GBT Band


    ++ Facebook ++


  • Kompliziertes Thema.

    Soweit ich weiß gibt es in den Staaten wo es noch die Todesstrafe gibt die Regel das man nur ein Mal für ein Verbrechen verurteilt werden kann, egal wie oft man ein und das Selbe Verbrechen begangen hat, aber genaueres weiß ich nicht.

    Nun könnte man meinen das man im Fall einer Todesstrafe den Höftling hätte sterben lassen können, das ist jedoch weltweit verboten aufgrund des hypokritischen Eides, der für jeden seriösen Arzt oberste Priorität ist.

    Das heißt, ein Arzt wie wohl im obigen Fall vermutlich der Gefängnissarzt darf den Häftling nicht sterben lassen, das wäre unterlassene Hilfeleistung.

    Das er eine Woche später dann getötet wird steht auf einem anderen Blatt.

    Mit einer Lebenslangen Haftstrafe wird es wohl ähnlich sein.

    Nach der Reanimation lebt der Häftling wieder/weiter, also ist auch das Urteil weiterhin gültig.

    Schätze ich…

    QTH: JO31MH

    Onkyo T-4030 an 16 Elemente LogPer | Sony ST-S190 an J-Pol | Sony STR-GX290 im Studio | Sony CDX-S2250S in Holzkiste | Sony XDR-S42D modifiziert mit externem Antennenanschluss| TEF 6686 mit Teleskopantenne oder an Dipol | Kia Rio (BJ. 21) Entertainment mit DAB+ im KFZ


    My Videos:

    Alle Videos


    My Transmissions:

    Alle Radiosendungen



  • Mist! Hätte ja klappen können :woozy_face:


    So wie du das geschrieben hast macht das auch Sinn. Ich denke da muss er seine Haftstrafe noch absitzen :face_with_rolling_eyes:

    Standort --> Ostfriesland


    UKW & DAB(+) -->

    Sony XDR-S41D | Pioneer DEH-X6500DAB & X6700| Panasonic SA-PMX70B | Panasonic RF-D10 EG-W| Soundmaster UR 170 WE | LG Stylus 2 | Grundig GBT Band


    ++ Facebook ++


  • Mist! Hätte ja klappen können :woozy_face:


    So wie du das geschrieben hast macht das auch Sinn. Ich denke da muss er seine Haftstrafe noch absitzen :face_with_rolling_eyes:

    Da gehe ich stark von aus..

    QTH: JO31MH

    Onkyo T-4030 an 16 Elemente LogPer | Sony ST-S190 an J-Pol | Sony STR-GX290 im Studio | Sony CDX-S2250S in Holzkiste | Sony XDR-S42D modifiziert mit externem Antennenanschluss| TEF 6686 mit Teleskopantenne oder an Dipol | Kia Rio (BJ. 21) Entertainment mit DAB+ im KFZ


    My Videos:

    Alle Videos


    My Transmissions:

    Alle Radiosendungen