Spezial Mittelwellen Antenne

Wer im Auto nicht auf den Mittelwellenempfang verzichten will, muss beim Autokauf schon kräftig die Augen aufhalten. Denn Neuwagen und teils auch neuere gebrauchte, haben immer seltener, ein Empfangsteil, für die Mittelwelle an Board. Wer noch ein Auto mit MW Empfangsteil sein eigen nennen darf, kann sich über guten Mittelwelle

Nein, so leicht sieht die Sache nicht aus, leider. Denn alle Autos haben nur eine Stabantenne, oder noch schlimmer, einen 40cm Fiberglasstab. Diese eignen sich nicht wirklich, zum richtigen "Empfang" von den langwelligen Mittelwellensignalen.



Das Problem hat auch mein guter Bekannter feststellen müssen.

Er, Jahrzehntelanger Radio Caroline Fan, wollte natürlich die 648KHz von Radio Caroline im Auto empfangen, um so auf seinen Lieblingssender auch im Auto nicht verzichten zu müssen.

Das klappte mit seinem VW UP nicht wirklich zufriedenstellend. Das Signal war zwar da aber in einer mieserablen Qualität.



Er selbst ist langjähriger CB Funker und hat schon oft Probleme lösen müssen.

Auch beim Thema Mittelwellenempfang im Auto macht er natürlich nicht halt und bastelte viel. Er "entwickelte" viele Prototypen.


Angefangen mit wilden Konstruktione, welche bei weitem, nicht fahrtauglich waren, bis hin zu einer Langdraht für´s Auto, war so ziemlich alles vertreten.

Er stellte schnell fest : Alle Antennen Konstruktionen waren bei weitem besser als die "Antenne" welche da auf seinem Auto Serienmäßig montiert war. Er nennt die Antenne nicht umsonst "Empfangs Dummyload".



Leider hatten alle Antennen die er gebaut hat einen entscheidenen Nachteil : Sie waren nicht fahrtauglich.

Man musste sich also entscheiden: höre ich nun in meinem Auto genüsslich Radio Caroline auf 648KHz, oder fahre ich mit meinem Auto, ohne den schönen Klängen der Mittelwelle zu lauschen!? Da beide Optionen, wie er immer sagt "Scheiße" sind, tüftelte er weiter und es entstand die Antenne, die ihr im Video sehen könnt, und die wir euch vorstellen.



Es ist eigentlich ganz simpel, aber unglaublich effektiv.


Es ist ein 2m langer Stahldraht.


Ja, that´s it.


Der wird einfach mittels Gewinde in den Antennenfuß gedreht und an der Frontscheibe wird eine Art Isolator geklebt, wo die Antenne dann befestigt werden kann.



Mit dieser Antenne können wir endlich, im Auto, Radio Caroline hören,und das sogar dabei fahren. :D



PS: Wer denkt die Mittelwelle sei Tot : Tot geglaubte Leben länger ;)



-----------------------------------------------------------------------------------------------------



Youtube Link


    About the Author

    DAB+ DX

    UKW vs. DAB+ RadioDXFreunde

    Comments