Novum Fm - Ein Sender für Wassenberg

Schon als er 13 Jahre jung war, übte das Radio diese besondere Faszination auf ihn aus. Was folgte, war fleißiges Experimentieren mit Rundfunktechnik. Das war schon damals sein Ding. Thomas Randerath geht nun einen entscheidenden Schritt weiter, denn ab Samstag, 20. Januar, bringt er mit Novum FM einen sublokalen UKW-Radiosender nach Wassenberg. „Auf der Frequenz 97,1 MHz gibt es dann für die Region Wassenberg ein mehr als abwechslungsreiches Vollprogramm“, freuen sich Thomas Randerath und Christian Wegner gemeinsam mit ihrem Team. Los geht es am 20. Januar um 12 Uhr.


Quelle: rp-online (Anke Backhaus) 19.01.2024

Über den Autor

Mein Hobby umfasst UKW - und DAB+ DX, zudem produziere ich bis zu vier Podcasts pro Jahr mit Themen und Gedanken die mich bewegen und die ich gerne mit meinen Hörern via Channel 292 ( AM 6070KHz ) teile.

Ferner interessiere ich mich für das Open Source OS Linux, das auch in meinem Studio zum Einsatz kommt.

INTENSIVradio RadioDXFreunde

Kommentare