Ostbelgien bekommt DAB+ smalscale Multiplex

In der deutschsprachigen Gemeinschaft in Ostbelgien wurden gestern erste Tests auf dem Kanal 8A beobachtet.

Gesendet wurde offensichtlich von Petergensfeld, einen ebenfalls für den Süden NRW‘s ein exponierter Standort des BRF ( Belgischer Rundfunk, ör )

Petergensfeld ist seit Jahren auf für die Nordrhein-Westfalen ein beliebter Senderstandort, von hier sendet u.a. 100'5 - Das Hitradio und auch der legendäre Dance Sender Radio Fantasy sendete von hier auf 96.7MHz bis seine Lizenz abgelaufen und nicht verlängert wurde.

Eine mögliche Rückkehr von Radio Fantasy auf DAB+ wird zur Zeit diskutumiert.



Oostkantons: eerste zender BRF-mux in de ether – RadioVisie

Über den Autor

Heißt das nicht 'Über mir'?

Also da wohnt mein Nachbar. 😂


Meine Hobbys sind Katzen, Linux und UKW-DX, DAB+ höre ich sehr gerne jedoch reizt mich das nicht beim fernempfangen von Sendern, da es schwierig ist in einem SFN den konkreten Sendestandort herauszufinden.

INTENSIVradio RadioDXFreunde

Kommentare